Kontaktlinsen?

Die Vorteile von Kontaktlinsen sind in erster Linie ganz klar:

  • Für Sport oder sonstige Aktivitäten mit viel Bewegung bieten die Kontaktlinsen mehr Freiheiten.
  • Kontaktlinsen ermöglichen auch in den Randbereichen scharfes Sehen und hat ein entsprechend breiteres Blickfeld.
  • Bei Temperaturschwankung (von der Kälte ins Warme) beschlagen die Kontaktlinsen nicht.

Die Möglichkeiten bzw. Arten sind vielfältig:

  • 1-Tages-Kontaktlinsen: von der Hygiene her absolut topp (jeden Tag eine frische Kontaktlinse). Praktisch, da keine Reinigung nötig ist - gerade zB. auf Urlaubsreisen ideal, aber auch beim Sport, Wellnessen, etc.
  • 2-Wochen- und Monats-Kontaktlinsen: Kann finanziell Sinn machen, wenn man die Kontaktlinsen (fast) täglich trägt. Hierbei ist das A und O die allabendliche Reinigung der Kontaktlinsen mit entsprechendem Pflegemittel und Aufbewahrungsbehälter.
  • Multifokal-Kontaktlinsen: Auch für Leute die eine Brille zum Lesen brauchen gibt es heute einige Möglichkeiten dies mit Kontaktlinsen auszukorrigieren (ähnlich wie eine Gleitsichtbrile), sowohl mit Tages- als auch Monats-Kontaktlinsen.

Torische Kontaktlinsen: Diese korrigieren die Hornhautverkrümmung aus und sind in allen Trage-Modis erhältlich.

Kontaktlinsen-Anpassung; der Ablauf

  1. Bedarfsabklärung: Wir hören Ihnen zu und besprechen die Möglichkeiten - und führen i.d.R. bereits eine kurze Messung durch. Sie entscheiden ob wir direkt zu Punkt 2 gehen, oder ob Sie erst einmal ein reines kostenloses Probetragen (ca. 1 Stunde) möchten. Hierbei setzen wir Ihnen ein Paar 1-Tages-Kontaktlinsen auf mit der ungefähren Korrektur. Mit diesen dürfen Sie rund 1 Stunde "spazieren" gehen, danach setzen wir Ihnen die Kontaktlinsen wieder ab.
  2. Wir bestellen Ihnen die geeignetsten Kontaktlinsen zur Probe und vereinbaren einen Termin fürs Ein- und Aussetzen- Üben. Sobald dies gut funktioniert und wir u.a. das Sitzverhalten auf den Augen geprüft haben, dürfen Sie die Probe-Kontaktlinsen mitnehmen.
  3. Bei einem weiteren Termin kommen Sie bereits mit den aufgesetzten Kontaktlinsen vorbei (Tragedauer mind. 2 Stunden) und wir kontrollieren erneut das Sitzverhalten plus die eventuelle Rest-Korrektur... Falls nötig werden nochmals Probekontaktlinsen bestellt (Wiederholung Punkt 3).
  4. Geschafft! Sie sind nun auch ein/e Kontaktlinsenträger/in und geniessen die Vorzüge. Wie bei der Brille ändert sich schon mal die Korrektur der Kontaktlinsen. Eine Nachkontrolle ist nicht mehr so aufwändig (ab Punkt 3).

Und das Beste: wir bieten Anpassungs-Pauschalen an! Auch wenn es den einen oder anderen Termin mehr braucht, sei es fürs Üben oder weitere Probe-Kontaktlinsen, es bleibt beim jeweiligen Pauschalpreis.

Neugierig geworden? Melden Sie sich bei uns.